Über mich

Ich mag unrenovierte alte Häuser und schräge 3sat-Filme. Bereits beim Schlafengehen freue ich mich auf meinen Kaffee am Morgen und ich kaufe mir selten Schuhe, die mir wirklich passen. Ich liebe die Sonne, auch wenn ich lieber im Schatten sitze. Olivgrün find ich am schönsten, aber Oliven selber mag ich nur ein bisschen.

Am glücklichsten bin ich, wenn ich in einer fremden Stadt versteckte Gassen erkunden und unbekannte lässige Lokale testen kann. Wenn die dann auch noch gutes authentisches Essen (und herrliches kaltes Bier ^^) haben, dann ist meine kleine Welt mehr als perfekt ;)) Und das Ganze natürlich am allerliebsten mit meinem Mann. Weil der ist einfach der Allerbeste.

Selbst also glücklich verheiratet, gibt es für mich nichts Schöneres als Hochzeiten zu photographieren. Echt jetzt. Diese wunderbaren Tage vollgepackt mit schönen Motiven, Emotionen und glücklichen Menschen. Und ich darf dabei sein und alles mit meinen Bildern, aus meiner Perspektive festhalten.

Ich bin echt ein Glückspilz.